OLIVIA GRAY

Willkommen auf der Website von Olivia Gray

Aus einer künstlerischen Familie stammend in der die Schauspielkunst, das Singen und die Kunstmalerei eine wichtige Role spielten, war vorauszusehen, dass Olivia Gray sich ebenfalls auf kreative Pfade begeben sollte. weiter lesen

Shortcuts
Lyrics
Songs
New Single and Video-Clip "Te Quiero"  

 Neues englisches Album "Release My Soul"

 

Olivia's neues englisches Album "Release My Soul" ist auf allen Online-Portalen wie iTunes, Amazone etc. erschienen. Es handelt sich hier jedoch nicht einfach um die englische Variante des spanischen Albums, sondern unterscheidet sich in den Songs, stilmässig und in den Arrangements vom spanischen Album. Ihr Hit "Te Quiero" - hier in der englischen Fassung - und die Pop-Version von "Ritmo del amor" fehlen natürlich nicht sowie "Lay your love on me" - die englische Version der 1. Single-Auskopplung des spanischen Vorgänger-Albums.
Der Video-Clip war monatelang auf Top-positionen in den Roboclip TV-Charts und wurde mehrmals ausgestrahlt.
Stilvielfalt, Eigenständigkeit, ideenreiche Arrangements, starke Songs und Olivia's sensuelle und sehr persönliche Stimme prägen diesen neuen Longplay.

 
New Single and Video-Clip "Te Quiero"  

 Neues spanisches Album "Ritmo del amor"

 

Olivia's zweites spanisches Album "Ritmo del amor" ist als physische CD sowie auf allen Online-Portalen wie iTunes, Amazone etc. erschienen.
Als Vorläufer wurde die "Gänsehautballade" "Tu amor esta en mi" ausgekoppelt und erschien Mitte Januar.
Nebst dem Hit "Te Quiero", einer Latin- sowie originellen Reaggaeton-Version des Hits "Ritmo del amor" bietet das Album eine gekonnte Mischung aus Pop, Latin und Balladen. Produziert wurde es in den Tam Tam Studios in Spanien, wo Olivia all ihre letzten Produktionen aufgenommen hat.

 
New Single and Video-Clip "Te Quiero"  

Neu-Veröffentlichung von früheren Alben mit unveröffentlichten Titeln

 

Die früher erschienenen Alben von Olivia Gray wurden neu veröffentlicht. Sämtliche Alben enthalten bislang unveröffentlichte Songs sowie Remixe u.a. auch von ihren Hits "Raining in my heart", Nobody wants to be lonely" oder "In the morning light".
Sämtliche Alben sind auch im iTunes-Store erhältlich.
Albums: I'm just a woman, Running wild, Take it, Breaking the Rules, Witch of love, Silk & leather, Fascination und Temptation.

 
 

"Ritmo del amor - Rhythm of your love"

 

Die von Olivia Gray komponierte neue Single überrascht mit vier starken, komplett verschiedenen Versionen – eine Latin-Version in spanisch, welche wie sein Vorgänger „Te Quiero“ ein gekonnter Mix aus Pop und Latino-Feeling bietet, eine originelle Reggaeton-Version, die mächtig in die Beine und Hüften fährt; eine Pop-Euro-Dance-Version in Englisch welche nicht weniger zum Tanzen anregt und last but not least eine ausgefallene Pop-Latin- Version welche von TJ Signorino und Philipp Schweidler produziert wurde.

TOP

 
 
 

Neues Kinderlieder-Album "Es bitzeli Liebi-Vol. 2"

 

Olivia Gray's drittes Kinderlieder-Album, welches wie bei Olivia üblich aufwendig produziert, mit Top-Musikern eingepielt und von ihr getextet und komponiert wurde, ist geprägt von originellen Songs und mit viel Liebe umgesetzten Arrangements.
Mit über 40'000 verkauften Einheiten darf Olivia’s “Es Bitzeli Liebi” bereits als „Mundart-Evergreen” bezeichnet werden, der nach wie vor wöchentlich von irgendeiner Radiostation gespielt wird.  Für das neue Album wurde  dieser Titel neu aufgenommen.
Das Booklet ist reich illustriert und enthält alle Liedertexte. Ob Geburtstags-, Weihnachts- oder einfach Lied "zum Träume", für jeden Anlass hat’s auf dieser CD einen Ohrwurm, der nur darauf wartet, von Jung und Alt mitgesummt oder gesungen zu werden.

TOP

 
 

Mundart-Album "Befrei miini Seel"

  Olivia's zweites Mundart-Album "Befrei Miini Seel" enthält 17 Songs, mit Ausnahme des Bonus-R&B-Tracks "Murmi Dance", alle von Olivia Gray komponiert und getextet. Eingespielt mit hochkarätigen Livemusikern, wurde hier aufwendig und abwechslungsreich produziert. Die Stilvielfalt reicht von eingängigen und hitverdächtigen Pop-Songs wie dem Titellied "Befrei Miini Seel", "Niemert isch gern einsam" über melodiöse Balladen wie "Säg nie s’Füür seg verlosche", "Du felsch mer so", "De Himmel cha warte" oder "Wänn" über sehr ausgefallene Titel, wie "Mängmaal" und "Topplets Spiil", bis zum Latin-Pop-Song "Te Quiero".

TOP

 
"Fruende-Friends"
 

22/09/03
"Fruende-Friends"
New Song with 17 well known singers!

Die aus Olivia Gray's Feder stammende "Schweizer Pop-Hymne", erschien im Januar 2005 als offizielle Benefiz-CD zugunsten der Tsunami-Opfer in Südostasien. Ende Mai konnte ein Cheque über Fr. 20'000.- an die Glückskette übergeben werden.
Auf der Single sind eine Mundart, eine englische und eine gemischte Sprachversion, sowie der Videoclip, der von VIVA TV über ein Monat auf Rotation war, enthalten. 17 bekannte Schweizer Künstler wirkten bei dieser Mammut-Produktion mit. Der Titel war zudem während über 3 Monaten in der Schweizer Hitparade vertreten.
"Fründe-Friends" ist auch als Doppel-Album erhältlich und enthält 27 Titel samt Video-Clip.

Infos über dieses Projekt, die Künstler, den Song, das Video und das Doppel-Album unter: www.fruende-friends.ch

TOP

     

 

 

Murmi Dance - Murmi Tanz

Die Single "Murmi Dance - Murmi Tanz" enthält zwei komplett verschiedene Versionen: Eine R&B Version mit einem groovigen Rap-Teil von Gleam Joel, produziert von Sergio Fertitta (Shaggy, Coolio, Gianna Nannini, Bro’sis, Carmen Fenk, u.v.m) sowie eine Party-Version, von der auch ein Music-Video an verschiedenen Locations auf Mallorca und in der CH gedreht wurde, das ebenfalls auf der Single zu sehen ist.

TOP

 

 

 

CD "Hey Murmi"

Olivia's zweites Kinderlieder-Album mit der beliebten Figur Murmi, bekannt aus den Fernsehsendungen "Murmi News" und "Murmi's Abenteuer" enthält nebst Ohrwürmern wie Hey Murmi, Wo cha de Murmi si , De Murmi Rock n'Roll und De Murmi isch euse Superstar auch ein Titel von Werner Thomas - De Murmi-Tanz - (Komponist des Welthits “Vögelitanz" Ententanz, Tschip Tschip - 40 Millionen verkaufte Tonträger) - .

TOP

 

Video-Clip und Maxi-CD "Te Quiero"

Die Single "Te Quiero" ein fetziger Latino-Pop-Song, war der Radio-Renner in der Schweiz. Die Maxi-Single enthält nebst einer spanischen und englischen Radio-Version eine Latino-Dance-Version sowie eine originelle "Latino-Bollywood-Version". Von allen 4 Versionen wurde für die Discos ein Video-Clip produziert.

TOP

 

"Fründe-Friends"

Olivia nahm diesen Song mit 17 bekannten Schweizer Künstlern, darunter Andreas Vollenweider, DJ Tatana, Mark Storace (Krokus), Tony Vescoli u.w.m. auf.
Der Song ist in 4 verschiedenen Versionen auf einem Doppelalbum enthalten, auf welchem jeder Künstler mit einem Titel vertreten ist.
Weitere Infos zu diesem Projekt unterd:
www.fruende-friends.ch

TOP

 

Mundart Album "Gfallne Ängel"

 

Nach 9 englischen und einem spanischen Album veröffentlichte Olivia mit "Gfallne Ängel" ihr erstes Mundart-Album.
Die Spannbreite der Stilrichtungen reicht von melo-diösen rhythmusbetonten Pop-Songs wie"Te Quiero", "Gfallne Ängel" oder "Schwarzi Magie" über das funkige "Der eint und der ander", das rockige "Neonlicht" bis zu House-Grooves wie "Im Morgeliecht" und "Dis Herz berüere" oder gefühlvollen Balladen wie "En anders ich" oder "De Himmel cha warte".

TOP

 
 

Album "Es bitzeli Liebi"

 

Das Lied "Es bitzeli Liebi" zählt zu den meistgespielten Dialekt-Liedern an Schweizer Radios.
Auf Olivia's erstem Kinderlieder-Album "Es bitzeli Liebi" welches im Mai 2003 veröffentlicht wurde, erschien dieser Hit erstmals auf CD.

"Es bitzeli Liebi" CD Nr. 70114, MC Nr. 6864.

TOP

 
   

Album: "ES BITZELI LIEBI - Vol. 2", Nr. VM 80048 (MC Nr. 80049)
Album: "BEFREI MIINI SEEL", Nr. VM 80045
Album: "GFALLNE ÄNGEL", Nr. BLM 330242-2
Maxi-Single: "RITMO DEL AMOR", Nr. VM 80043-2
Maxi-Single: "TE QUIERO" Nr. BLM 339096-2
Album: "FRUENDE-FRIENDS": VM 80040-2
Album: "ES BITZELI LIEBI - Vol. 1" CD Nr. 70114 (MC Nr. 6864)

TOP